Monat: November 2008

Unterstützungsaktion

Hi,

wir möchten unseren Service verbessern und demnächst einen neuen
Datenbank-Server anschaffen. Zudem ist unser Domain-Anbieter in die
Insolvenz gegangen, und der Umzug einer dreistelligen Anzahl
Domains hat einige Kosten verursacht.
Um diese Kosten zu decken, starten wir jetzt eine Unterstützungsaktion!
Dabei kannst du uns einen beliebigen Betrag per PayPal oder Bank
überweisen, für den wir dir 100 MB FTP-Traffic und eine Datenbank
gutschreiben. Den Betrag kannst du von einem Cent bis beliebig viel
selber aussuchen. So wissen wir, wieviel dir der Service wert ist!
Wir erstellen dabei eine Topliste und die ersten 5 User werden am 10.
Dezember 2008 (eine Woche bevor die neue Community-Version startet) mit
einer de-Domain belohnt.
Der erste User bekommt zusätzlich noch ein lima-city-T-Shirt.

Die Liste findest du unter http://www.lima-city.de/support.php – dort
kannst du auch deinen Betrag eingeben und per PayPal schicken. Die
Kontodaten sind dort ebenfalls zu finden.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und sind gespannt, was dabei
herauskommt!

Vielen Dank!

Gulden verdienen

In Next Level wird man für die 10 ersten Gästebucheinträge, die man am Tag schreibt, jeweils einen Gulden bekommen.

Zeitplan

Alles läuft momentan gut, wir liegen super im Plan. Hier noch einmal unsere Meilensteine bzw. die Phasen:

bis 17.11. Implementierung aller alten Features

17.11. – 24.11. Implementierung neuer Features, z.B. Q-Team-Vorschläge

24.11. – 17.12. Testphase im Betatest-System.

17.12. Freigabe un Livegang.

Bin äußerst optimistisch, dass alles klappt.

Domains

Alle Domains sind jetzt registriert und der neue Domain-Robot läuft super. Wenn das Script durchgelaufen ist, stehen die Domains schon in der DENIC-Whois. So wie das sein soll. Sehr schön. 🙂

Nameserver

Die Comdivision GmbH hat jetzt scheinbar ihre Nameserver abgeschaltet, wo alle die de-Domains aufgelöst werden. Eine Änderung auf meine Nameserver hatte ich angefragt, aber durchgeführt wurde das nicht. Das stellt mich vor die unangenehme Entscheidung, alle Domains per transfer-in zu dem neuen Reseller zu ziehen, was mich einige hundert Euro kosten wird 🙁 Vielleicht gibt es ja noch eine andere Lösung…

Nachtrag: Scheinbar nur ein kurzer Ausfall. Ein Glück.

Domain-Anbieter

Unser Domain-Anbieter, die Comdivision GmbH, ist leider in Insolvenz gegangen. Ich kümmere mich derzeit um eine Lösung, die Domains anders laufen zu lassen und die Verbleibenden zu registrieren.