Systemumstellungen zum 1. Oktober 2009

Webspace und der entsprechende FTP-Zugang

Bisher musste man beim Zugriff auf den Webspace über den FTP-Zugang zunächst in das Verzeichnis „html“ wechseln, um die Dateien sichtbar auf den Webspace hochladen zu können.
Ab 1. Oktober wird über den FTP-Zugang sofort das Verzeichnis „html“ aufgerufen. Das Verzeichnis „html“ wird somit nicht mehr angezeigt.
Eine Navigation oberhalb des Verzeichnisses „html“ wird nicht mehr möglich sein, nur noch innerhalb davon.

Sollten User noch Dateien oberhalb des Verzeichnisses „html“ haben, so sind diese Dateien bis zum 30. September in das Verzeichnis „html“ zu verschieben oder zu löschen.
Ab 1. Oktober werden sämtliche solche Dateien nicht mehr erreichbar sein und nach einer Vorhaltezeit von 2 Monaten gelöscht.

Ebenso werden im Menü „Verwaltung“ > „Webspace“ > „Domains“ nur noch das Verzeichnis „html“ und alle darunterliegenden Verzeichnisse auswählbar sein. Das „html“ verschwindet dort in der Anzeige vollständig, statt „Pfad: /html/“ wird dann nur noch „Pfad: /“ sichtbar sein.

DocumentRoot (für PHP-Skripte etc.) bleibt unverändert in folgender Form bestehen:
/home/webpages/lima-city/username/html

Download-Server und der entsprechende FTP-Zugang

Ebenso wird der Download-Server nicht mehr über http://download.lima-city.de/username/… erreichbar sein, sondern über http://download.username.lima-city.de/…
Damit alte Verlinkungen weiterhin funktionieren, wird beim Aufruf eines alten Links automatisch auf den neuen Link umgeleitet.

Beim FTP-Zugang für den Download-Server ändert sich nichts.
User, die sich eine echte Domain bei lima-city gekauft oder ersteigert haben, können die Dateien auf ihrem Download-Server auch über http://download.example.org/… abrufen. „example.org“ steht für die eigene Domain. Sollte bereits die Subdomain „download“ eingerichtet sein, wird diese überschrieben.

Diese Systemumstellungen gelten ab 1. Oktober 2009.
http://www.lima-city.de/thread/umstellungen-auf-dem-webspace-und-download-server

lordoflima & cbhp


lima-city Screencast – Umstellung auf dem Webspace, der Ordner „html“ von lima-city auf Vimeo.

8 Kommentare

  1. blacktea

    Feine Sache.
    Haut rein 😉

  2. konstel

    Nice, das ist cool!
    Lima-City rockt!

  3. lars-eichhorn

    klingt cool 😉
    LC: \m/, You rock!

  4. kalinawalsjakoff

    Hoffentlich klappts besser als wie damals beim Versuch den Safe-Mode abzuschalten

  5. unnamednetwork

    Hi, ich versuche irgendwie auf den Downloadserver zu kommen. Habe alles gemacht wie oben beschrieben. http://download.unnamednetwork.lima-city.de/ Meine Frage ist nun. Ist der DLS noch nicht bereit oder mache ich irgendetwas falsch. Weil ich auf dem normalen Link nicht zughreifen kann. Danke Für Antwort und Hilfe. Einen schönen Sonntag noch.

    • cbhp

      Du musst den kompletten Dateipfad inkl. Dateiname eingeben, sonst wird nichts angezeigt.

  6. unnamednetwork

    Hmmm. Das Problem liegt daran das ich versuche über die Lima-City Verwaltung versuche auf den Downloadserver zuzugreifen aber hier: http://download.lima-city.de/ nur die Meldung bekomme das ddieser bald wieder online ist. Somit habe ich im Moment noch keine Möglichkeit gefunden Dateien hochzuladen um diese anzeigen zu lassen.

  7. unnamednetwork

    Hat sich erledigt, habe die Hilfe zum Downloadserver gefunden. Trotzdem Danke.