Webspace als Netzlaufwerk einbinden

Als erster deutscher Freehoster bieten wir dir jetzt die Möglichkeit an, den Webspace als Netzlaufwerk auf deinem Computer einzurichten, womit der Webspace ganz normal im Windows-Explorer, unter Linux im Filebrowser oder unter Mac OS benutzbar ist. Die Technik dafür heißt WebDAV, und in einer Beta-Version möchten wir jetzt schon einmal Feedback dazu bekommen.

Werbefreier, kostenloser Webspace mit WebDAV!

Hinweis: Verbotene Dateiformate werden sofort automatisch gelöscht. Eine Liste der Dateiformate findest du hier: Hilfe > Regeln > III. Regeln für den Webspace, Download-Server und die Domains > C. Dateiformat

Die Einrichtung erfolgt folgendermaßen:

Windows XP

Die Netzwerkumgebung über „Netzwerkumgebung“ öffnen und in der linken Leiste auf „Netzwerkressource hinzufügen“ und 3x „Weiter“ klicken.

Der Server lautet http://basic.filemanager.lima-city.de/ – nach einem Klick auf Weiter wird nach Benutzername und Passwort gefragt.

Die Zugangsdaten sind die normalen Community-Zugangsdaten. Wenn du ein extra FTP-Passwort eingerichtet hast, gilt dieses auch hier.

Nun kann ein Name für die Freigabe eingegeben werden, und dann kann der Webspace auch schon benutzt werden.

Windows Vista

Unter Windows Vista wird der Explorer mit Windows-Taste + E geöffnet. Mit einem Rechtsklick auf die freie weiße Fläche neben den Laufwerken erscheint das Kontextmenü mit dem Eintrag „Netzwerkressource hinzufügen“.

In dem Assistent wird zuerst immer „Weiter“ geklickt, bis der „Standort“ der „Webseite“ angegeben werden soll. Die Adresse lautet http://secure.filemanager.lima-city.de/ – nach einem Klick auf „Weiter“ müssen Benutzername und Kennwort eingegeben werden. Die Daten sind mit dem Community-Login gleich, wenn ein extra FTP-Passwort angegeben wurde, ist dies auch hier gültig.

Nach dem Eingeben eines Namens für den Netzwerkort wird dieser mit dem Klick auf „Fertig stellen“ geöffnet und der Webspace kann im Explorer benutzt werden.

Achtung, sollte Windows Vista während dieser Anleitung darauf bestehen, dass der Ordner ungültig ist, muss man einen Patch installieren. Dieser ist in der Microsoft Knowledge-Base mit der Nummer KB907306 zu finden.

Mac OS:

Weitere Hilfethemen zur Einrichtung unter Windows:

20 Kommentare

  1. kalinawalsjakoff

    Schöne Sache…. danke an die Administration und den Cheffe

    • kalinawalsjakoff

      Ich weiß nicht ob es machbar ist, aber praktisch währe es auch, wenn das für den Downloadserver gehen würde, als „inoffizielle“ Ressource wo nicht jeder auf die Daten zugreifen kann und wo man auch andere und größere Dateien hochladen kann.

  2. zerojan

    Mal wieder ein tolles neues Feature.
    Alles funktioniert problemlos.

    Weiter so, lima-city !

    • privatecitypage

      Jop da gebe ich dir Recht! 😉

      • bandit

        Stimmt, das ist wirklich der Hammer was da mittlerweile so alles möglich ist; ich bin begeistert; weiter so

  3. thedarkside

    Bin begeistert, besonders von der schnellen Geschwindigkeit.
    Vielen Dank, nützliches neues Feature ;-).

  4. unnamednetwork

    Kann mna im Artikel auch eine kurze Beschreibung für Linux-User posten? Danke

  5. unnamednetwork

    Entschuldigung, das hätte ich mir selber denken können. TT

    • ThomasBa

      Kein Problem, man kann ja nicht an alles denken 😉

  6. dynamic-search

    Wollte mich nur nochmal bedanken!

    Ist eine super Idee die super funktioniert! 😉

  7. illuxio

    Alles super, aber dies habe ich gefunden:

    „Note Windows XP can only connect to port 80 and can only map to a sub folder and not the root directly. “

    Son doof mit dem root-Verzeichnis!

    Gruß
    illuxio

  8. wolle67

    Liebes Lima-City Team ,

    möchte mich auch mal gaaaaaaaanz herzlich für eure immer neuen Ideen bedanken die echt klasse sind !!! Und dasist mal ne megageile Sache !!

    Super großen herzlichen dank an euch

    gruß Wolle67

  9. sggesa

    Nette Idee! Fehlt nur noch eine SSL-Verschlüsselung.

  10. bme

    Ihr seids die besten.
    Echt eine Wahnsinnssache, wenn man auf seine Webspace-Dateien per Netzlaufwerk zugreifen kann

    Vielen Dank
    bme

  11. picsam

    Danke an euch!
    Wunderbares Feature, welches schon jetzt nicht mehr wegzudenken wäre 😉
    Nochmal danke

  12. Julian95

    Ich verstehe die Anleitung für XP nicht, wo finde ich netzwerkumgebung? mmm…

    Aber Danke schonmal im Voraus

  13. Fabian-Meinders

    Sehr schöne Sache das benutze ich immoment mehr wie FileZilla … danke

  14. Limabone

    Na das is ja ne tolle Sache *daumen rauf*
    Ich hab mir auch diesen Patch holen müssen, aber jetz gehts 😉

  15. videopapper

    Alles schön und gut,,,aber wie funktioniert das mit win2000????